Käuferinfo​rmationen

Käuferinformationen

1. Wird ein Artikel vom Verkäufer eingestellt, liegt damit das verbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den,  in der Artikelseite enthaltenen Bedingungen vor.

2. Auf der Artikelseite kann der Käufer, durch einen Mausklick auf den Button "in Warenkorb",  den jeweiligen Artikel unverbindlich in seinen Warenkorb legen.
2.a Nach diesem Klick öffnet sich jeweils die Seite mit dem Warenkorb, auf der der Käufer alle Artikel, die sich im Warenkorb befinden ändern, oder entfernen kann. Um die Anzahl eines Artikels zu ändern, muss hinter dem Artikel die gewünschte Anzahl eingegeben werden. Zum Entfernen eines Artikels aus dem Warenkorb, muss in dem Kasten hinter dem Artikel, durch einen Mausklick, ein Haken gesetzt werden. Durch einen Mausklick auf den Button "Aktualisieren werden die jeweiligen Änderungen gespeichert.
2.b Hat der Käufer alle Artikel, die er bestellen möchte im Warenkorb, gelangt er mit einem Klick auf "Kasse" zu einer Folgeseite, auf der er sich, sofern noch nicht geschehen, einloggen muss.
2c. Hat der Käufer noch kein Kundenkonto, kann er auf dieser Seite mit einer  Neuanmeldung, ein Kundenkonto erstellen.

3. Nach dem Erstellen des Kundenkontos, bzw. dem Einloggen bei Bestehen eines Kundenkontos öffnet sich die Seite mit den Versandinformationen.
3.a Auf dieser Seite kann die Versandadresse noch einmal geändert werden.
3.b Nach einem Klick auf weiter, öffnet sich eine Seite, auf der die gewünschte Zahlungart durch einen Mausklick in einen der weißen Punkte ausgewählt werden muss. Desweiteren besteht die Möglichkeit, im entsprechenden Feld Anmerkungen zu der Bestellung einzugeben.
3.c Da bei Lieferungen außerhalb Deutschlands, je nach Gewicht der Sendung, unterschiedliche Versandkosten anfallen, können Kunden, die eine Lieferung ins Ausland wünschen, jederzeit im Warenkorb durch eine Klick auf den Button "Kasse" die für die Artikel im Warenkorb anfallenden Versandkosten einsehen. Diese werden auf der Seite Versandinformationen angezeigt.

4. Durch einen Klick auf den Button "Weiter" öffnet sich eine Folgeseite, auf der der  Käufer unsere AGB, alle wichtigen Informationen und Hinweise zu seinem Widerrufsrecht einsehen und ausdrucken kann. Durch einen Mausklick in das Kästchen links neben dem Text bestätigt der Käufer, dass er diese AGB akzeptiert. Mit einem Klick auf den Schriftzug "AGB herunterladen" kann der Käufer die AGB auf seinem PC speichern.
4.a Ohne Akzeptieren der AGB ist kein Kauf möglich!

5. Bis zu diesem Zeitpunkt kann der Kunde jederzeit durch einen entsprechenden Mausklick, auf eine beliebige Seite zurückkehren und seine Eingaben korrigieren bzw. von der Vertragserklärung Abstand nehmen.

6. Erst durch anschließendes Betätigen der Buttons  "Bestellung  bestätigen" wird eine verbindliche Kauferklärung abgegeben.

7. Bei den Zahlweisen Paypal, Sofortüberweisung und Kreditkarte wird der Kunde zum entsprechenden Diensteanbieter (wie z. Bsp. Paypal) weitergeleitet, um dort die Zahlung zu tätigen.

8. Der Vertragstext, der ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt wird, wird nach Vertragsschluss gespeichert und ist durch Einloggen im Kundenkonto jederzeit abruf- und ausdruckbar.

9. Die auf den jeweiligen Artikelseiten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern.
9.a Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) vom Käufer zu zahlen sein.
9.b Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie richten sich nach dem jeweiligen konkreten Angebot und den darin gemachten Angaben zum Versand und sind vom Kunden gesondert zu tragen.


Hinweise nach der Verpackungsverordnung

Der Verkäufer ist gemäß den Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, von ihm an den Käufer versandte Verpackungen, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem "Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.
Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten mit dem Verkäufer in Verbindung (Detlef Richter, Pfalzstr. 3, 06258 Schkopau, email: service @ scherzartikel-onlineshope, Fax: +49 3461 4416174, Tel.: +49 3461 4410699).  Es wird Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle, oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung zur kostenfreien Rücknahme der Verpackung  benannt.
Sie haben weiter die Möglichkeit, die Verpackung an den Verkäufer zurückzuschicken.
Die Verpackungen werden wieder verwendet, oder gemäß den Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.


Informationspflicht nach Batteriegesetz

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus, oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß der Batterieverordnung auf folgendes hinzuweisen:
Altbatterien gehören nicht in den Hausmüll. Sie können gebrauchte Batterien unentgeltlich an unserem Versandlager zurückgeben. Sie sind als Verbraucher zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet.
 Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.
In der Nähe zum Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes: "Cd“ steht für Cadmium, " Pb“ für Blei und "Hg“ für Quecksilber.